Tätigkeit - LPH1 Grundlagenanalyse Tragwerksplanung

Kris Lemsalu – Skulptur Chará

Die fünf Meter hohe und 3,5 Meter breite Skulptur Chará - eine temporäre Installation am Kunstplatz Graben in der Wiener Innenstadt - ist in weithin sichtbarer pinker Farbe gestaltet. Mit der Kiefer- und annähernden Herzform bezieht sich die Künstlerin auf…

Weiterlesen

Temporäres Parlament

Für die Dauer der Sanierung des Parlamentsgebäudes wurden auf dem Heldenplatz und im Bibliothekshof der Hofburg drei temporäre Ersatzgebäude als Ausweichquartiere errichtet. Nach der Fertigstellung im April 2017 und der darauffolgenden Übersiedlung aus dem Parlament fand der parlamentarische Arbeitsalltag von Sommer…

Weiterlesen

Wienerwaldgymnasium Tullnerbach

Für das Neubauprojekt Schule BG/BRG Tullnerbach – dem Wienerwaldgymnasium - wurde das Bestandsgebäude abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Bei dem neuen Bauwerk handelt es sich um einen monolithischen, viergeschossigen Baukörper mit den Außenabmessungen von 77m / 30m / 14,5m…

Weiterlesen

VinziDorf Wien

Auf einem Grundstück der Lazaristen in Wien-Hetzendorf wurde ein Wohndorf für langzeitobdachlose Menschen mit einfachsten Mitteln und mit gespendeten Baumaterialien, wie Fenstern, Bodenbelägen und Fassadenplatten, errichtet. Die Wohnmodule bauten SchülerInnen der HTL-Mödling. 16 einzelne Wohnmodule in Holzrahmenbauweise wurden am Rand…

Weiterlesen

Sommerbühne MuseumsQuartier

Für das im Hof des Museumsquartiers Wien situierte Projekt, zur Erforschung alternativer Möglichkeiten städtischer Gebiete im Klimawandel, wurde eine temporäre Installation des Architekturbüros OpenFields in Metallbauweise errichtet. Die begehbare und begrünte Bühne im Haupthof des MQ ist eine der ersten…

Weiterlesen

Mittelstation Naifjoch

Die alte Liftanlage von der Bergstation der Ifinger Seilbahn im Osten von Meran wurde durch eine moderne Kabinenumlaufbahn ersetzt. Eine neue Mittelstation eröffnet nun an der Abbruchkante des Naifjochs in Richtung Meran einen attraktiven Aussichtspunkt auf die Landschaft im Tal.…

Weiterlesen

Skybar Steffl

Der Entwurf für die Erweiterung des Restaurants und der großzügigen Terrasse stammt aus dem Büro ABdomen Architektur. Die Erweiterung erfolgte in zwei Bauphasen. Die neue Skybar Terrasse in der Wiener Innenstadt ermöglicht nun einen grandiosen Blick auf den Stephansdom in…

Weiterlesen

Umbau Canisianum Innsbruck

Im Zuge der Generalsanierung wurde das 1910/11 errichtete Gebäude des Studentenheims Canisianum in Innsbruck komplett reorganisiert. Büro- und Tageszentrum sind nun im Nordtrakt angeordnet und die Räume im Süd- und Mitteltrakt dienen der Studentenheimnutzung und hauseigenen Veranstaltungen. Eine Ein- und…

Weiterlesen

Wohnheim für Studierende – Dröpkeweg, Berlin

Im Berliner Stadtbezirk Neukölln wurde ein Wohnheim mit 105 Wohnplätzen für Studierende in modulare Holzbauweise errichtet. Mit dem Architekturbüro WGA ZT GmbH und Lukas Lang Building Technologies GmbH konnte das Pilotprojekt in serieller Bauweise realisiert werden. Zur Anwendung kam ein…

Weiterlesen

BORA Flagshipstore

Direkt an der Autobahnabfahrt nach Herford wurde ein neuer BORA Standort, als Flagshipstore mit ausreichend Raummöglichkeiten für Ausstellung, Fortbildung, Restaurant und Events, situiert. Eine markante Metallfassade – eine Kombination aus verzinkten und unterschiedlich perforierten Stahlteilen mit eingefärbten Glaselementen – umhüllt…

Weiterlesen