Author - Beate Bartlmä

Wettbewerbsgewinn AHS Klostergasse in Wien

YF architekten und werkraum ingenieure haben den Wettbewerb AHS Klostergasse gewonnen. Gemeinsam konnten wir den 1.Preis beim EU-weiten Wettbewerb erringen. Das Projekt wird von Beginn an als BIM Projekt ausgeführt, die erste gemeinsame Videokonferenz als Kick-Off-Veranstaltung mit Architekturbüro, Haustechnik-Planungsbüro und uns als Tragwerksplanern hat bereits stattgefunden. Wir freuen uns auf die integrale Planungs-Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Eröffnung IKEA Westbahnhof

Der weltweit erste Innenstadt IKEA hat in Wien eröffnet. Das siebengeschoßige Gebäude am Westbahnhof mit dem neuartigen Konzept von IKEA trumpft neben der innerstädtischen Lage mit begrünten Fassaden und einer der Öffentlichkeit zugänglichen begrünten Dachterrasse auf. Architektur: querkraft architekten Prüfingenieur lt.OIB RL1: werkraum ingenieure

Weiterlesen

Ausstellung im Theseustempel

Die Ausstellung besteht aus einer begehbaren, transluzenten Installation mit einem Parcours aus 11 875 transparenten Silikonfäden, die sich vom Boden bis an die Decke erstrecken. Die vom Kunsthistorischen Museum Wien in Auftrag gegebene künstlerische Arbeit wurde von Susanna Fritscher speziell für die Architektur des Theseustempels kreiert. Die Schau kann bis 3. Oktober 2021 im Theseustempel im Wiener Volksgarten bei freiem Eintritt besucht werden.

Weiterlesen

Club Hybrid – Ein Demonstrativbau in Graz

Der Club Hybrid ist eine aktive Intervention und ein Demonstrativbau. „Die Architektur, die wir bauen ist ein Hybrid, ein Zwischending, etwas Vermischtes.“ (Konzept und Idee: Heidi Pretterhofer und Michael Rieper) In einem dezentralen, heterogenen Mischgebiet im südlichen Graz bietet der Club Hybrid mit täglichen Veranstaltungen im Sommer 2021 einen Ort, der Fragen der Arbeit, dem Leben in der Stadt und zur Stadtplanung nachgeht. Tragwerksplanung: werkraum ingenieure

Weiterlesen

Architektur in Niederösterreich 2010–2020

werkraum ingenieure sind mit acht - von hundert ausgewählten - Projekten im Buch "Architektur in Niederösterreich 2010 - 2020" vertreten. Der vierte Band der erfolgreichen Reihe dokumentiert das Architekturgeschehen in NÖ zwischen 2010 und 2020. Die mit Text, Bild- und Planmaterial beschriebenen Projekte, zeigen die Vielfalt und Qualität der Baukultur der sieben Kategorien: Wohnen, Bildung, Kultur / Sakralbauten, Freizeit / Tourismus, Handel / Gewerbe, Gesundheit und öffentliche Bauten.

Weiterlesen

BIG SEE Architecture Award 2021

BIG SEE Architecture Award 2021 - Preis für das „Classic Depot Wien“ - einem Parkhaus für Oldtimer – gewonnen! Architektur: Matthäus Wagner in Kooperation mit Sebastian Illichmann Tragwerksplanung: werkraum ingenieure

Weiterlesen

Konstruieren als Hohe Schule

werkraum ingenieure - Peter Resch – im Interview mit building Times. Er spricht über die partnerschaftliche Arbeit von TragwerksplanerInnen und Architekturschaffenden, die Ausbildung und die Dringlichkeit des Handelns in einer ökologischen und energetischen Wendezeit.

Weiterlesen

Große Spannweiten für Innovation Hub

Im Bezirk Floridsdorf entsteht das neue Gewerbequartier TwentyOne mit insgesamt sechs Hubs: Innovation-, Service-, Central-, Student-, Office- und Hotel Hub. Der Innovation Hub – nach dem Entwurf vom Architekturbüro Soyka/Silber/Soyka und mit der Tragwerksplanung von werkraum ingenieure - beherbergt im EG einen Supermarkt. Für die Lastableitung und weitgehende Stützenfreiheit werden Unterzüge mit Spannweiten bis zu 20 Metern eingesetzt.

Weiterlesen

Drei Nominierungen für Mies van der Rohe Award 2022

Der Mies van der Rohe Award ist der offizielle Architekturpreis der Europäischen Union. Er wird alle zwei Jahre verliehen und würdigt herausragende, konzeptionelle, soziale, kulturelle, technische und konstruktive Leistungen. Für den Mies van der Rohe Award 2022 wurden in Österreich 17 Projekte nominiert, werkraum ingenieure sind gleich mit drei Projekten dabei: Dem Schulzentrum Gloggnitz von Dietmar Feichtinger Architectes, VS + BS Längenfeldgasse von PPAG architects und dem Schulcampus Neustift von fasch&fuchs.architekten.

Weiterlesen

Dachgleiche IKEA am Westbahnhof

Der größte Meilenstein auf der Baustelle IKEA am Westbahnhof in Wien ist für 2020 erreicht: Die letzte Decke wurde betoniert und die Dachgleiche erreicht! Architektur: querkraft architekten Prüfingenieur lt.OIB RL1: werkraum ingenieure

Weiterlesen