International Campus Vienna

  • Ort

    Wien, Österreich

  • Architekt

    Achtsnit+Achtsnit

  • Bauherr

    ZMI GmbH, International Campus Vienna

  • Typologie

    • Öffentliche Gebäude
  • Planung

    2018 - 2019

  • Ausführung

    2019

  • Tätigkeiten

    • LPH1 Grundlagenanalyse Tragwerksplanung
    • LPH2 Vorentwurf
    • LPH3 Konstruktionsentwurf
    • LPH4 Einreichplanung
    • LPH5 Ausführungsplanung
    • LPH6 Mitwirkung an Ausschreibungen
    • LPH7 Begleitung der Bauausführung
    • LPH8 Mitwirkung örtliche Bauaufsicht
    • Prüfingenieur lt. WBO
  • Material

    • Holz

Unter dem Dach des INTERNATIONAL CAMPUS VIENNA -ICV- eröffnet mit Schulbeginn Herbst 2019, direkt an der U1-Station Oberlaa im Süden Wiens, ein außergewöhnlicher Bildungscampus . Der neue Campus bietet Kindern und Jugendlichen im Alter von ein bis 14 Jahren optimale Rahmenbedingungen für erfolgreiches Lernen. Die Integration der Oberstufe ist mit 2023 geplant.

Der Campus mit einer Gesamtfläche von 18.000m² wurde von den Architekten Achtsnit & Achtsnit geplant und wird von der Lukas Lang Building Technologies GmbH umgesetzt. Aufgrund der speziellen Holzsteckbauweise lassen sich in kurzer Vorfertigungs- und Bauzeit, Gebäude nach den jeweiligen Bedürfnissen gestalten.

Unkomplizierte Anpassungen und Ergänzungen sind mit dem modularen Baukastensystem in allen Nutzungsphasen auch später noch möglich. Die Räumlichkeiten können bei Bedarf jederzeit schnell, leicht und leise adaptiert werden. Gebäudevergrößerungen und -nachrüstungen sind ebenso machbar.

 

Lukas Lang Building Technologies GmbH

www.internationalcampusvienna.at