14. Januar 2020

Kleingartenhaus ZET in den Medien

Haus ZET aka Pink Flamingo – das rosafarbene Kleingartenhaus vom Architekturbüro ALLCOLOURS – ganz groß im Fernsehen! Bereits über 100 000 Aufrufe der ORF Story. Das Architektur-Atelier errichtete in einer Wiener Kleingartensiedlung ein markantes Sommerhaus, das auf einer Grundfläche von nur 35 Quadratmetern eine Kubatur von 165 Kubikmetern umfasst.

Weiterlesen

7. Januar 2020

Eröffnung Gleinalmtunnel

Knapp sechs Jahre nach Beginn des Vollausbaus des Gleinalmtunnels der A 9 Pyhrnautobahn in der Steiermark wurden nun, noch kurz vor Weihnachten am 20.Dezember 2019, beide Tunnelröhren für den Verkehr freigegeben. Neben dem Neubau einer zweiten Tunnelröhre und der umfangreichen Generalsanierung der alten Röhre wurden auch die Tunnelportale samt Galerie (Architektur: fasch&fuchs.architekten / Tragwerksplanung: werkraum ingenieure) neu errichtet.

Gute Fahrt für 2020 und das neue Jahrzehnt!

Weiterlesen

16. Dezember 2019

On top of Vienna

Peterskirche, Stephansdom und der vorweihnachtliche Graben in der Wiener Innenstadt: Das werkraum ingenieure Team genießt beim Baustellenbesuch die grandiose 360°Aussicht von oben. Das Erste Bank Gebäude am Graben im ersten Bezirk wird nach den Plänen von A2K Architekten umgebaut, werkraum ingenieure erstellt die Tragwerksplanung.

Weiterlesen

12. November 2019

House of Transition in Favoriten

Angeregt von der Geschichte des ehemaligen Arbeiterbezirks Favoriten in Wien erinnert das niederländische Atelier Van Lieshout mit seinen neuen Kunstobjekten an die Kraft mechanischer Arbeitsprozesse. Auf dem Sonnwendplatz platziert das Atelier dazu das stählerne House of Transition, das aus Hammerhaus und Phönix besteht.

Weiterlesen

5. November 2019

Neue Voliere im Tiergarten Schönbrunn

Der Tiergarten Schönbrunn ist seit Herbst um eine Attraktion reicher! Beim Eingang Neptunbrunnen wurde eine Voliere für Schwalbensittiche errichtet. Ebenso wie für den kürzlich fertigstellten Kiosk im barocken Ambiente des Zoos kommt der Architekturentwurf von Wehdorn Architekten, die Tragwerksplanung den Betonbau betreffend von werkraum ingenieure und die Statik des Stahlbaus und der Seile der Voliere von Rudolf Brandstötter – tragwerkstatt.

Weiterlesen

4. November 2019

Wettbewerbsgewinn: HTL Anichstraße in Innsbruck

YF architekten konnten mit ihrem Wettbewerbsbeitrag die hochkarätige Jury – Dieter Henke und Hermann Kaufmann – überzeugen. Für die Tragwerksplanung des Erweiterungsbaus der HTL Anichstraße in Innsbruck zählte das Architekturbüro auf das Know-how von werkraum ingenieure.

Weiterlesen

30. September 2019

Platzgestaltung und Denkmal in Göpfritz von der Künstlerin Maruša Sagadin

Die Künstlerin Maruša Sagadin schuf für den Platz der vergessenen Feuerwehren in Göpfritz an der Wild im Waldviertel ein Kunstwerk mit dem Titel ‚Treppe – Bühne – Tribüne. Der liegende Abdruck.‘ Das Denkmal und architektonische Objekt wurde diesen September präsentiert und ist als soziales Stadtmöbel für alle nutzbar.

Weiterlesen

19. August 2019

Barbara Cappochin International Architecture Prize für Bundesschule Aspern

Die internationale Jury des Barbara Cappochin International Architecture Prize tagte diesen Sommer im Juli in Padua und präsentierte die Gewinnerprojekte 2019. Wir freuen uns gemeinsam mit dem preistragenden Architekturbüro fasch&fuchs.architekten, daß die Bundesschule Aspern die biennal wirkende Jury überzeugen konnte!

Weiterlesen

30. Juli 2019

VS Haselstauden im Zeitplan

Nach einem mit fasch&fuchs.architekten gewonnenen Architekturwettbewerb und dem Baubeginn im Frühling 2018, zierte bereits im Frühsommer 2019 der Firstbaum das zukünftige Schulgebäude. Anfang 2020 wird aus den Räumlichkeiten der Vorarlberger Schule wieder fröhlicher Kinderlärm tönen, in der Volksschule wird es entsprechend dem neuen Konzept nicht nur Vormittagsunterricht geben. Der Rohbau ist schon fertiggestellt und in den kommenden Monaten wird das Gebäude mit dem Innenausbau komplettiert.

Weiterlesen

23. Juli 2019

Rohbaufertigstellung der Volks- und Berufsschule Längenfeldgasse in Wien

Bereits im Herbst 2020 wird der Unterricht in den neuen Räumlichkeiten stattfinden. Nach dem Wettbewerbsgewinn mit PPAG Architects starteten 2017 die Planungsarbeiten für die Schulerweiterung in der Längenfeldgasse. Die Tragwerksplanung über alle Leistungsphasen – inklusive Baugrube und Prüfingenieur lt. Wiener Bauordnung – kommt von werkraum ingenieure.

Weiterlesen